H0 Piko Umbauten

Modellbahn Tauschantriebe für DDR Modelle in H0

Für einige H0 Modelle aus ehemaliger DDR-Produktion von PIKO, bieten wir hochwertige Antriebssätze zur modernen Motorisierung an.

pmt WerbungEin solcher Antrieb von Profi Modell Thyrow, verschafft einem betagten DDR Modell völlig neue, sensationelle Fahreigenschaften.

  • Einfach umzubauen
  • mit ausführlicher Anleitung
  • Super Langsam-Fahreigenschaften
  • Motor mit Schwungmasse
  • Fertig montierte Fahrwerke
  • Völlig neu entwickelte Getriebeteile

Auf Wunsch, wird der entsprechende Antriebssatz für Ihr DDR Modell, in unserer Modellbahn Fachwerkstatt auch eingebaut. Dabei erhält Ihr Modell auch gleich eine fachmännische Wartung, damit Sie noch lange Spielfreude mit Ihrer Lokomotive haben.

 

Für Piko-Schlepptenderlokomotiven der Baureihe 01, 03 und 41 gibt es ein bereits fertig montiertes Fahrwerk. Dieser ist für Kohle und Öltender gleichermaßen geeignet. Für eine sehr gute Zugleistung sorgen Austausch-Ballaststücke und eine Antriebsachse ist mit Haftreifen ausgestattet. Der Messingrahmen des Fahrwerks ist CNC-gefräst.

DDR Piko DampflokTenderantrieb für Piko

 

Der Tenderantrieb für die Dampflok der Baureihe 38 ist ganz Aktuell eine Neuankündigung des Herstellers Profi Modell Thyrow. Dieser Antriebssatz wird gegen Ende des Jahres 2017 erwartet. Damit lässt sich dann auch der Sächsische Rollwagen der Bauart XII H2 auf einen modernen Antrieb umrüsten. 
Gern nehmen wir hierfür schon Ihre Vorbestellung entgegen, denn für die Zeit nach der Erstauslieferung erwarten wir einen Lieferengpass für diesen Antrieb!

Tenderantrieb_BR_38_Piko

Beim Triebwagen VT 137 / BR 185  erfolgt die Montage das Fertig montierten Fahrwerks einfach nur durch Einklipsen. es empfielt sich hier auch der Radsatz-Wechsel in den weiteren Drehgestellen. Hierfür bieten wir entsprechende Metallradsätze mit Kunststoff-Isolierung an. Auch der Einbau einer nahezu flackerfreien LED-Innenbeleuchtung ist dann möglich.

Antrieb für VT 137Drehgestellantrieb VT 137

Info: Antriebssätze von Profi Modell Thyrow

Einige Antriebssätze zur Modernisierung für Lokomotiven aus ehemaliger DDR-PIKO-Produktion bekommen einen neuen Motor. Bis jedoch die Produktion erfolgen kann, muß die entsprechende Motorhalterung des jeweiligen Antriebs geändert werden. Dabei wird der CNC gefräste Messingrahmen an die Form des Motors angepasst.

Im Sommer 2017 soll der Dampflok-Antriebssatz für die Baureihe 01, 03 und 41 fertiggestellt sein. Danach folgt die Produktion des Antriebsatzes für den Dieseltriebwagen der Baureihe 185 bzw. VT 137. Gern nehmen wir Ihre Vorbestellung entgegen und wir informieren Sie sofort, wenn die Antriebe wieder verfügbar sind. Bis dahin bitten wir um Geduld.

antriebssaetze_zur_modernisierung_-von_ddr_lokomotiven_nicht_lieferbar

 

Das Fahrwerk für den Triebwagen VT 135 ist neu erschienen und ist in der Länge verstellbar. So können gegebenenfalls auch andere Triebwagen umgebaut werden.
Profi Modell Thyrow bietet auch ein recht großes Sortiment an Fahrwerken für zweiachsige Straßenbahnen an. Auch Beiwagen-Fahrwerke mit verschiedenen Achsständen können bezogen werden. Über die Auswahl der einzelnen Fahrwerkstypen geben wir gern Auskunft.

Antrieb für VT 135Antriebe für Straßenbahnen

 

Bedingt durch die Intervall-Produktion der Kleinserienfertigung von Profi Modell Thyrow, kann es bei der Lieferung der Antriebe zu gewissen Wartezeiten kommen. Dafür bitten wir um Verständnis.

Der Einbau aller hier vorgestellten Antriebe kann mit handwerklichen Geschick und entsprechenden Werkzeug selbst durchgeführt werden. Eine ausführliche Einbauanleitung liegt den Bausätzen jeweils bei.

Auch in unserer Modellbahn-Werkstatt führen wir diese Umbauten für Sie durch. Dabei erhalten Ihre Modelle auch gleich eine fachmännische Lokinspektion. Nach erfolgten Einbau der neuen Antriebe ist nun auch eine Digitalisierung der Modelle möglich. Der Einbau einer LED-Innenbeleuchtung in den Trieb- und Straßenbahnwagen kann ebenfalls durch uns erfolgen.

 

Abbildungen mit freundlicher Genehmigung von Profi Modell Thyrow